Laufen in Toblach

Laufschuhe an, Probleme aus: Dass der wohl beliebteste Ausdauersport sowohl Körper als auch Geist verwöhnt, ist nichts Neues. Joggen hält uns fit, kräftigt Herz und Kreislauf und macht in Südtirols Natur- und Bergwelt obendrein riesen Spaß.Hier erfahren Sie, wo Sie in und um Toblach am besten laufen und Ihre Kondition trainieren können.

panzenberger.com_campingTsee_0011

Von unserem Camping aus können Sie auf einfachem Wege variantenreiche Laufrunden in die eindrucksvolle Natur rundherum unternehmen. Direkt am linken Seeufer entlang erstreckt sich ein für Radfahrer gesperrter Waldweg, der schließlich in einen Naturlehrpfad mündet und über mehrere kleine Brücken führt – wunderbare Ausblicke auf die Schönheit und Ruhe des Sees sind dabei garantiert. Je nach belieben können Sie Ihre Runde Richtung Toblach ausweiten.
Besonders berühmt ist der Strecke Cortina-Toblach-Run, auch als Dolomitenlauf bekannt, welcher aber nur für äußerst geübte SportlerInnen in Frage kommt. Die Strecke entlang einer stillgelegten Eisenbahnlinie ist nämlich satte 30 km lang und wurde 1988 vom italienischen Marathonläufer Gianni Poli bei der Vorbereitung auf den Boston-Marathon entdeckt. Heutzutage nehmen an die 4.000 internationale Athletinnen und Athleten an diesem sportlichen Großevent Teil!