Natur erleben am Toblacher See

Genau an der Grenze zwischen dem Naturpark Drei Zinnen und dem Naturpark Fanes-Sennes-Prags gelegen, lädt das grünblau schimmernde Wasser des Toblacher Sees ein, die Natur in der Umgebung ganz auf sich wirken zu lassen und sie immer wieder neu zu erkunden.

IMG_0128#2

Zahlreiche Ausflugziele und Besonderheiten der Natur in Südtirol, rund um den Toblacher See, warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Erleben Sie die wilde Natur und die beeindruckenden Dolomitengipfel hautnah! Im Wasser des Sees, welcher bereits zur Zeit des Altertums durch zahlreiche Felsstürze entstanden ist, spiegeln sich die königlichen Felswände von Birken- und Neunerkofel. Elf Informationstafeln entlang des Naturlehrpfads am Ufer des Toblachersees liefern nicht nur spannende Einblicke in die Flora und Fauna, sondern auch in die geomorphologische Beschaffenheit des Gebiets. Besonders charakteristisch für die Natur rund um den See ist die Tatsache, dass seltene Wasser- und Zugvögel hier gerne zur Frühjahrszeit ihren Nistplatz errichten. Direkt am See können Sie Ruder- und Tretboote mieten, um das natürliche, sonnige Ambiente ganz entspannt zu genießen!

panzenberger.com_stimmungen_0036