Camping in den Dolomiten

Bizarr, majestätisch, imposant: Die Schönheit und Einzigartigkeit der „bleichen Berge“ kann kaum in Worte gekleidet werden.

Nature Park Tre Cime Toblacher See

Kein Wunder, dass die Dolomiten 2009 zum UNESCO Weltnaturerbe ernannt wurden und seither unter dem besonderem Schutz der weltweit höchsten Auszeichnung für eine Naturstätte stehen. Im Herzen dieses Naturwunders ist unser Campingplatz gelegen und verspricht ein atemberaubendes Panorama und ein vielfältiges Programm an Aktivitäten inmitten der Natur- und Bergwelt der Dolomiten.

250 Millionen Jahre lang wurde die Gebirgsgruppe vom Tethysmeer umspült; als dieses absank, stiegen die versteinerten Türme so weiß und markant empor, wie wir sie noch heute kennen. Ihren Namen erhielten die Dolomiten schließlich zu Ehren des Geologen Deodat de Dolomieu und tragen aus geomorphologischer Sicht bis heute größte internationale Bedeutung, da sie wichtige Einblicke in die Erdgeschichte ermöglichen.

panzenberger.com_portfolioprint_0053

Von der außergewöhnlichen Vielfalt an Felsschichtungen angefangen bis hin zu einer beinahe surreal erscheinenden Farbvielfalt, ist es vor allem die Fülle an Kontrasten, die das Terrain der Dolomiten besonders prägt. Sanfte Almhügel wechseln sich ab mit vertikalen, massiven Felswänden und einer Flora und Fauna, die ihres gleichen sucht. Überzeugen Sie sich selbst und freuen Sie sich auf fesselnde Panoramen, wohin Ihr Auge auch blickt. Viele Wander-, Berg- und Klettertouren in der Nähe von Toblach ebnen Ihnen den Weg, um in die fantastische Welt der Dolomiten einzutauchen und sie in vollsten Zügen zu genießen!